ERLEBNIS-PORTAL - Historisches Deutschland - CASTLEWELT

Graf Wilhelm zu Schaumburg-Lippe

1724-1777, Bedeutender Militärtheoretiker und Heerführer im Siebenjährigen Krieg



Graf Wilhelm Friedrich Ernst zu Schaumburg-Lippe (* 9. Januar 1724 in London; † 10. September 1777 auf Haus Bergleben, Wölpinghausen) war ein bedeutender Militärtheoretiker, Heerführer im Siebenjährigen Krieg und als Inhaber der Grafschaft Schaumburg-Lippe ein Stand des Heiligen Römischen Reichs.

Wikipedia

Auf den Spuren von: Graf Wilhelm zu Schaumburg-Lippe