ERLEBNIS-PORTAL - Historisches Deutschland - CASTLEWELT
Museum Schloss Holdenstedt, Außenansicht

Museum Schloss Holdenstedt

Deutschland, Niedersachsen



Galerie Museum Schloss Holdenstedt

Museum Schloss Holdenstedt

Im Jahre 1983 erwarb die Stadt Uelzen das Schloss und stellte es für kulturelle Zwecke zur Verfügung. Nach Restaurierungsarbeiten konnte 1985 das Heimatmuseum Uelzen aus bisher beengten Räumlichkeiten hier einziehen.

Im Schloss werden wechselnde Ausstellungen gezeigt, veranstaltet vom Museums- und Heimatverein des Kreises Uelzen e. V., dem Kunstverein Uelzen und dem Kulturmanagement der Stadt Uelzen.

Daneben bildet Schloss Holdenstedt den feierlichen Rahmen für verschiedene Veranstaltungen wie Preisverleihungen, Vorträge und Konzerte.
Besonders hervorzuheben sind die mittlerweile weit über die Region hinaus bekannten "Holdenstedter Schlosswochen".

Museum Schloss Holdenstedt

Schloßstraße 4, 29525 Uelzen, Deutschland

Adresse / Anfahrt

Schloßstraße 4

29525 Uelzen

Niedersachsen

Deutschland

10.51773

52.91657


Öffnungszeiten:

1. März - 31. Oktober
Donnerstag bis Samstag
14.30 – 17.00 Uhr
Sonntag und an Feiertagen
11.00 – 17.00 Uhr
Karfreitags geschlossen


Eintrittspreise:

Erwachsene 4,00 € 
Ermäßigungsberechtigte 2,00 €
Kinder bis zum 6. Lebensjahr frei
Gruppen ab 10 Personen
(Erwachsene) 2,50 €


Führungen 15,00 € pro Gruppe
zuzüglich Eintritt
Schulklassen aus Stadt und Landkreis Uelzen Eintritt frei


Führungen:

Führungen für Gruppen und Schulklassen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Absprache jederzeit möglich.
Anmeldungen bitte mindestens zwei Wochen vor dem gewünschten Termin
unter: Tel. 0581/6037
oder per E-Mail an:
[email protected]


Kontakt

Museums- und Heimatverein

des Kreises Uelzen e. V.

Museum Schloss Holdenstedt

Tel. 0581 - 6037

E-Mail schreiben Internetseite besuchen



Bildnachweis

© Museum Schloss Holdenstedt