Castlewelt - ERLEBNIS-PORTAL - Historisches Deutschland
Gutshaus Groß Siemen, blühender Gutspark

Gutshaus Groß Siemen

Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern



Gut Groß Siemen mit Rosen- und Landschaftspark, Gutshaus, sowie die seit über 100 Jahren erstmalig klassisch neuerrichtete Orangerie in Mecklenburg inmitten tausender Rosen.

Das Wiederherstellen des alten Gutsparks - heute denkmalgeschützt – mit seinem bis zu 200 Jahre alten Baumbestand, das Hervorheben der Sichtachsen auf die alten Eichensolitäre und der weitschweifende Blick in den umschließenden knapp 30 Hektar großen Landschaftspark bilden mit traumhaften Ausblicken den Rahmen für die Sammlung von 3500 Historischen und Englischen Rosen.

Die erstmalige Erwähnung Gross Siemens ist datiert auf das Jahr 1355. Noch heute lassen sich behauene Feldsteine des ehemaligen Rittergutes finden.

Das jetzige Gutshaus gründet nach einer Wiederrichtung um 1890 mit dem Haupthaus auf dem alten Barockfundament des Vorgängerhauses. Im Laufe der Jahrhunderte entstand aus dem Rittergut ein typisches Landgut.

Die Bewirtschaftung der 430 Hektar rund um das Gutsdorf erfolgte größtenteils durch die Dorfbewohner. Nach dem 2. Weltkrieg wurde das an englische Landhäuser erinnernde Gutshaus von Flüchtlingen genutzt, zu DDR-Zeitbot es Raum für Konsum, Arztpraxis und Wohnungen.

Ab 2001 konnte man die darüber verlorene Substanz wieder herrichten. In liebevoller Kleinarbeit wurde die Gutshofanlage mit Landschaftspark und Teichanlage denkmalgerecht hergestellt und mit tausenden Rosen ergänzt.

Die im Jahre 2009 errichtete Orangerie rundet das Gesamtensemble ab.

Unser Angebot (zum Öffnen klicken Sie bitte auf das + Zeichen)

Film- / Fotolocation


Gutshaus, Gutspark in historisch traditionell unverbautem Gutsdorf


Gutshaus, Gutspark in historisch traditionell unverbautem Gutsdorf. Schwerpunkt: historische und englische Rosen/Rosarium am Bachlauf, mit Teichen. Zur Anlage gehört auch ein Orangerieneubau mit einer Grundfläche von 200 qm.

Besondere Merkmale:
Mehr als 3000 englische und historische Rosen, 4 Hektar denkmalgeschützter Park, Landschaftspark (ca. 30 Hektar), Rosen in mehreren hundert Sorten, Pfauen


Galerie Film / Foto

Führung / Erlebnis


Führungen mit Anmeldung für Gruppen ab 10 Personen


Führungen und andere Termine im Juni und Juli nach Vereinbarung für Gruppen ab 10 Personen. Mittwochs Führung zur Historie des Gutshauses und Parks mit Kaffee und Kuchen

Beginn 14.00 Uhr, nur mit Anmeldung.
Mindestteilnehmerzahl 10 Personen.
18 € pro Person.


Galerie Führung / Erlebnis

Heiraten / Trauung


Standesamtliche Trauung in der Orangerie


Die Orangerie, welche im Jahre 2009 errichtet wurde, nimmt das Thema des Englischen Parks in ihrem historischen Baustil auf. Sie erlaubt es Rosen vorzuziehen, sodass bereits im Mai die Rosenblüte vorgestellt werden soll, die im Juni den Park in prächtiger Üppigkeit durchzieht. Für Ausstellungen, Konzerte und private Feierlichkeiten bietet die Orangerie einen Licht durchfluteten festlichen Rahmen. Die Orangerie kann sowohl für kleinere als auch größere Festgesellschaften bis 90 Personen komfortabel zum Feiern genutzt werden. Standesamtliche Trauungen sind in der Orangerie als Außenstandort vom Standesamt Kröpelin möglich.


Galerie Heiraten / Trauung

Park / Garten

 

Landschaftspark und Rosarium:


Der historische Park mit seinem uralten Baumbestand -1768 erstmals in einer Direktorialkarte erwähnt - wird durch das intensive Farbspiel der in terrassenförmigen mixed borders angepflanzten Rosen betont. Die malerisch, mäandernde Sieme umschließt den Park und wird über Rundwege von Brücken überspannt. Das weitläufige, mehrere Hektar große anschließende an einen englischen Landschaftspark anmutende Areal ist nicht nur für Rosenliebhaber ein Geheimtipp.

Schon im Frühjahr, wenn die Rosenblüte noch lange auf sich warten läßt, ist Groß Siemen eine Reise wert. Dann besticht die Anlage mit Frühlingsblühern und blühendem Bärlauch. Genießen Sie Farbenpracht und traumhafte Ausblicke in die umliegende hügelige Landschaft, zwischen tausenden Englischen und Historischen, betörend duftenden Rosen in mehreren hundert Sorten. Pfauen, Enten und Singvögel werden ihre Begleiter sein. Das Rosarium und das Gutshaus Groß Siemen, welches um 1890 in Nachfolge eines Ritterguts erbaut wurde, erlauben traumhafte Ausblicke in die geliehene Landschaft auf einzelne, alte Solitäre.

Das Gesamtensamble wurde im Jahr 2012 als schönster Festspielstandort der Festspiele M- V mit dem Spielstättenpreis geehrt.
Zur Erhaltung und Pflege des Parks erheben wir einen Eintritt von 8,00 € pro Person, Kinder bis 18 Jahre frei.


Galerie Park / Garten

Übernachten / Reisen


Unsere Ferienwohnungen für bis zu 14 Gäste


Gutshaus Groß Siemen umgeben von einem wunderschönen Park ist ein Stück Landeskulturgeschichte, eines von unzähligen Guts- und Herrenhäusern in Mecklenburg-Vorpommern. Das Haus mag Anregungen von der Bauart englischer Landhäuser empfangen haben und ist in seiner Architektur der Neorenaissance zuzuordnen. Ankommen, wohlfühlen und entspannen in den individuell eingerichteten Ferienwohnungen. Genießen Sie die Ruhe und den Rosenpark mit tausenden Blüten und einem betörendem Duft. Bis zu 14 Gäste können auf dem Gutsgelände untergebracht werden. Der Gutspark ist für unsere Hausgäste jederzeit frei zugänglich. Entdecken Sie einen wunderbaren Ort zum Entschleunigen.

REDOUTE
Im Obergeschoss des denkmalgeschützten Gutshauses befindet sich die geräumige, hell mit Liebe zum Detail eingerichtete und gemütliche Wohnung "Redoute" mit Blick in den Park. Ein alter Badeofen und ein Wannenbad wie zu Großmutters Zeiten, neben einer zentralen Heißwasserversorgung, eine voll ausgestattete Küche und ein geräumiges in freundlichen Blautönen gehaltenes Wohnzimmer laden zum Entspannen und Wohlfühlen ein. Gutshaus Groß Siemen umgeben von einem wunderschönen Park ist ein Stück Landeskulturgeschichte, eines von unzähligen Guts- und Herrenhäusern in Mecklenburg-Vorpommern.

CHANTILLY
Geweckt werden Sie morgens von einem Vogelkonzert aus den zahlreichen alten Bäumen und Sträuchern des Parks. Die „Chantilly“ verfügt auf 45 qm über einen Wohn-Schlafraum, einen kleinen Flur mit Pantry- Küche und ein Duschbad. Das Schlafzimmer hat einen kuscheligen Charakter durch die Dachschräge. Dort sorgt ein 180 cm breites Doppelbett für einen erholsamen Schlaf. Die in der gesamten Wohnung ursprünglich erhaltenen Holzdielen geben der sehr hellen Atmosphäre den entsprechenden Kontrast.

MALMAISON
Die sehr geräumige Ferienwohnung "Malmaison" befindet sich im Erdgeschoss des Gutshauses auf der gesamten Hausbreite des Südflügels. Die Wohnung verfügt über ein sehr großes in sonnigen Gelbtönen gehaltenes Schlafzimmer mit einem überlangen Doppelbett, ein großes lichtes, in indigoblau gehaltenes Wohnzimmer, eine vollständig ausgestattete Küche und ein Duschbad. Besonders charmant sind die alten Holzdielen, und die teilweise noch originalen Türen und Doppelkastenfenster mit Espagnolettenverschluss. Die “Malmaison” befindet sich unmittelbar neben dem direkten Zugang zum Park. Es kann das "Grüne Zimmer" dazu gebucht werden. Entdecken Sie einen wunderbaren Ort zum Entschleunigen.


Galerie Übernachten

Veranstaltungen

Galerie Gutshaus Groß Siemen

Gutshaus Groß Siemen

An der Sieme 13, 18236 Groß Siemen, Deutschland

Adresse / Anfahrt

An der Sieme 13

18236 Groß Siemen

Mecklenburg-Vorpommern

Deutschland

11.83597

54.02729


Preise für unsere Ferienwohnungen

Zwischen 65,00€ und 105,00€.
Endreinigung 40,00 €.
Alle Nebenkosten sind enthalten,
sowie Bett- und Tischwäsche.


Kontakt

Familie Schütte

Tel. 038292 - 829853

E-Mail schreiben Internetseite besuchen


Bildnachweis

© Gutshaus Groß Siemen
Fotografen
Friedrich Schütte