ERLEBNIS-PORTAL - Historisches Deutschland - CASTLEWELT

Forsthaus Jagdgut Ohrnbachtal

Jagdangebot mit Unterbringung | Forst-Event-Scheune (110 Sitzplätze)

Deutschland, Bayern



Galerie Forsthaus Jagdgut Ohrnbachtal

Unser Angebot (zum Öffnen klicken Sie bitte auf das + Zeichen)

Feste / Feiern

Galerie Feste / Feiern


Forst-Event-Scheune im urigen Fachwerkstil (110 Sitzplätze)


Hier müssen Sie feiern!

Unsere Forstscheune im urigen Fachwerkstil und der dazugehörige Innenhof bieten Ihnen Ruhe und Entspannung - weitab von Lärm und Hektik - und eine reichhaltige Palette individueller Gestaltungsmöglichkeiten. Ob Firmenveranstaltung, Hochzeit, Polterabend, Geburtstag oder Sommerfest, das Ambiente der Forstscheune lädt zum gemütlichen Verweilen oder zur ausgelassenen Party ein. Geeignet ist die Forstscheune für Veranstaltungen mit bis zu 110 Sitzplätzen.

Unterbringungsmöglichkeiten finden Sie im direkt neben der Forstscheune gelegenen Landgasthaus Ohrnbachtal. Weitere Hotels und Pensionen finden Sie in den umliegenden Ortschaften.


Führung / Erlebnis


Jagdangebot mit Unterbringung auf Rehwild, Schwarzwild, Fuchs


Forstbetrieb Fürst zu Leiningen

Jagderlebnis im erschlossenen Revier Ohrnbachtal und Unterbringung im dazugehörigen Forsthaus.

Angebot: 1. Mai. - 31. Januar
Buchung: mindestens fünf Tage und maximal vier Jäger
Wildart: Rehwild und Schwarzwild, Fuchs
Pauschalpreis für 5 Tage: 8.750 € zzgl. MwSt.

Einweisung:
Der Jagdgast erhält mit der Jagdeinladung eine Anfahrts- und Treffpunktbeschreibung und wird vor Ort in das Jagdgebiet eingewiesen; dann eigenständiges Jagen.
Sollten Sie einen Jagdführer benötigen, bitten wir Sie, dies uns bei Ihrer Buchung mitzuteilen. Der jeweils benötigte Zeitaufwand des Jagdbegleiters wird extra abgerechnet.

Sonstiges:
Hunde dürfen jagdlich nicht eingesetzt werden.


Übernachten / Reisen

Galerie Übernachten


Unterkunftsbeschreibung:


Das komfortabel eingerichtete Jagdhaus liegt mitten im Jagdgebiet und bietet Platz für bis zu 10 Personen.


Forsthaus Jagdgut Ohrnbachtal

Der Fürstlich Leiningensche Waldbesitz liegt, über die Höhenrücken und Taleinschnitte des Hohen Odenwaldes verteilt, zwischen den Flusstälern des Neckars im Süden und des Mains im Norden.

Schon am Ende des 19. Jahrhunderts wurde mit Blick auf die Verbesserung der Qualität mit einem geordneten Aufbau von Holzvorräten begonnen. Unterstützt durch die Vielfalt der beteiligten Baumarten und durch meist problemlose Naturverjüngung im Buntsandstein wird die Bewirtschaftung des Fürstlichen Waldes nach den Grundsätzen der naturnahe Waldwirtschaft umgesetzt.

Auf Grund der natürlichen Baumartenzusammensetzung sind neben Fichte, Kiefer und Lärche ("Odenwälder Mischsaat") auch hohe Anteile an Buchen, Eichen und Buntlaubhölzern vorzufinden.

Forsthaus Jagdgut Ohrnbachtal

Ohrenbach 4, 63937 Weilbach, Deutschland

Adresse / Anfahrt

Ohrenbach 4

63937 Weilbach

Bayern

Deutschland

9.1287111

49.6994338


DIE WICHTIGSTEN FAKTEN

Jagdangebot mit Unterbringung

1. Mai. - 31. Januar
Buchung:
mindestens fünf Tage und maximal vier Jäger
Wildart:
Rehwild und Schwarzwild, Fuchs
Pauschalpreis für 5 Tage:
8.750 € zzgl. MwSt.


Unterkunftsbeschreibung:

Das komfortabel eingerichtete Jagdhaus liegt mitten im Jagdgebiet und bietet Platz für bis zu 10 Personen.


Forst-Event-Scheune

Forst-Event-Scheune im urigen Fachwerkstil für Veranstaltungen mit bis zu 110 Sitzplätzen.


Kontakt

Fürstlich Leiningensche Verwaltung

Frau Hock

Marktplatz 12

63916 Amorbach

Tel. 0 93 73 – 97 15 15

Fax 0 93 73 – 97 15 50

E-Mail schreiben Internetseite besuchen


Bildnachweis

© Fürstlich Leiningensche Verwaltung