ERLEBNIS-PORTAL - Historisches Deutschland - CASTLEWELT

Veranstalter: Gemeinnützige Laubacher Kultur- und Bäder GmbH

Schlossparkkonzerte 2020 im Schlosspark zu Laubach

02.08.2020 - 16.08.2020

Die Schlossparkkonzerte können bis auf Weiteres nicht stattfinden.



Galerie Schlossparkkonzerte 2020 im Schlosspark zu Laubach

Schlossparkkonzerte 2020 im Schlosspark zu Laubach

7. Juni bis 16. August 2020

Blasmusik, Chor- und Sologesang zum Mitmachen bei Kaffee und Kuchen. Im Juni 2020 beginnen wieder die beliebten sonntäglichen Schlossparkkonzerte mit Kaffeetafel an der Schlossparkbühne in Laubach.

Vor der romantischen Kulisse des historischen Schlossparks im Luftkurort Laubach einen vergnüglichen Sonntagnachmittag bei Musik, duftendem Kaffee und hausgemachtem Kuchen genießen, dies wollen seit Jahren immer wieder Besucher erleben. Die von der Gemeinnützigen Laubacher Kultur- und Bäder GmbH organisierten und in den vergangenen Jahren von der Kulturstiftung der Sparkasse Laubach-Hungen mitfinanzierten Schlossparkkonzerte erfreuen sich steigender Beliebtheit.

Veranstaltungsort

Schlosspark Laubach



Öffnungszeiten Schlossparkkonzerte 2020:

Die Schlossparkkonzerte finden an drei Sonntagen im Juni, vier Sonntagen im Juli und drei Sonntagen im August 2020 statt, jeweils ab 15 Uhr.


7. Juni 2020
Musikverein 1832 Laubach


21. Juni 2020
Gesangverein Liederkranz Freienseen


28. Juni 2020
Blasorchester Eberstadt


5. Juli 2020
Gesangverein 1912 Wetterfeld


12. Juli 2020
„Singender Postbote“ Gerhard Fey, an der Akkordeonorgel Oswald Menz


19. Juli 2020
Fernwald Musikanten


26. Juli 2020
Egerländer Schmankerln, DIE 7er


2. August 2020
Gesangsgruppe Lampenfieber


9. August 2020
Gerd Ziegler & Die Böhmischen Freunde Hungen


16. August 2020
Antje & die Dominosimm


Eintrittspreise:

Der Eintritt ist frei!


Kontakt

Gemeinnützige

Laubacher Kultur-

und Bäder GmbH

Tel. 06405 - 921-372

E-Mail schreiben Internetseite besuchen


Bildnachweis

© Laubacher Tourismus und Service GmbH
Fotografen
Tobias Legat
Stephan Meckel
Georg Pimeisl
Bernd Schwarz
Richard Semmler
Markus Stiehl