ERLEBNIS-PORTAL - Historisches Deutschland - CASTLEWELT

Veranstalter: Herrenhäuser Gärten Hannover

Open-Air-Ausstellung: Die besten Gartenfotos der Welt

01.04.2021 - 30.04.2021

Im Berggarten sind open air faszinierende Bilder zu sehen

Ausstellungsdauer: 01.11.2020-30.04.2021



Galerie Open-Air-Ausstellung: Die besten Gartenfotos der Welt

Open-Air-Ausstellung: Die besten Gartenfotos der Welt

Wann: 1. November 2020 bis 30. April 2021, täglich ab 9 Uhr bis Gartenschließung (16.30 Uhr bis Ende Januar), letzter Einlass 15.30 Uhr
Wo: Berggarten
Wieviel: im Garteneintritt enthalten - 3,50 Euro/Person, Kinder unter 12 Jahre frei

Beim Wettbewerb "IGPOTY", International Garden Photographer of the Year, werden jährlich die weltbesten Gartenfotos gekürt. Kategorien wie „The Beauty of Plants“, „Wildlife in the Garden“ oder „Abstract Views“ sorgen dabei für eine große Vielfalt an Motiven. Die Wettbewerbssieger sind jeweils zuerst in den berühmten Kew Gardens, Großbritannien, zu sehen und gehen dann auf Wanderschaft durch ausgewählte Gärten Europas. In Norddeutschland sind die Bilder mit den Wettbewerbssiegern aus 2019 exklusiv im Berggarten Hannover zu sehen. In Deutschland werden sie außer im Berggarten nur noch im Schloss Dyck, Rheinland, präsentiert.

Für die Fotos hat das Berggartenteam eigens ein Trägersystem entwickelt, um die historischen Mauern des Subtropenhofs nicht zu beschädigen. Der Subtropenhof verwandelt sich in eine Fotogalerie unter freiem Himmel. Vorteil: Die Bilder können im Rahmen der Berggarten-Öffnungszeiten jederzeit besucht werden, frische Luft ist garantiert.

In den Sommermonaten beherbergt der Subtropenhof exotische Kübelpflanzen, die in tropischen Regionen zuhause sind und es besonders warm und geschützt mögen. Sie verwandeln den Hof in einen kleinen Dschungel, einen besonderen Rückzugsort mit Sitzgelegenheiten und einem leise plätschernden Brunnen. Den Winter verbringen die Exoten in geheizten Gewächshäusern. Der Subtropenhof fiel bisher also in eine Art Winterschlaf. Nun sorgen die Fotos dafür, dass der Hof auch in den Wintermonaten zum Besuch einlädt, zumal die großformatigen Bilder dort besonders schön zur Geltung kommen.

Die Kooperation der Herrenhäuser Gärten mit den britischen IGPOTY-Veranstaltern umfasst außerdem einen Fotowettbewerb. Im vergangenen Sommer waren Profi- und Hobbyfotograf/inn/en dazu aufgerufen, ihre schönsten Bilder aus den Herrenhäuser Gärten beim IGPOTY-Wettbewerb einzureichen. Die Gewinnerfotos sind jetzt Teil der Präsentation und somit auch im Berggarten zu sehen.

Open-Air-Ausstellung: Die besten Gartenfotos der Welt

Herrenhäuser Straße 4, 30419 Hannover, Deutschland

Veranstaltungsort

Herrenhäuser Gärten Hannover

Veranstaltungsort besuchen


Adresse / Anfahrt

Herrenhäuser Straße 4

30419 Hannover

Niedersachsen

Deutschland

9.69998

52.3919


Ort:

Berggarten
Herrenhäuser Straße 4
30419 Hannover


Öffnungszeiten:

01.11.2020-30.04.2021 täglich ab 9 Uhr bis Gartenschließung (16.30 Uhr bis Ende Januar), letzter Einlass 15.30 Uhr


Eintrittspreise:

Im Garteneintritt enthalten - 3,50 Euro/Person, Kinder unter 12 Jahre frei


Parköffnungszeiten:

Oktober: 9 bis 18 Uhr
November/Dezember/Januar:
9 bis 16.30 Uhr


Kontakt

Herrenhäuser Gärten Verwaltung

Tel. 0511 - 16834000

Fax 0511 - 16847374

E-Mail schreiben Internetseite besuchen


Bildnachweis

© Herrenhäuser Gärten Hannover
Fotografen
Lars Gerhardts
Marc Theis
Stefan Schulze
IGPOTY
Albert Ceolan
Jacky Parker
Vincenzo di Nuzzo
Ulrike Adam
Petar Sabol
Alan Price