ERLEBNIS-PORTAL - Historisches Deutschland - CASTLEWELT

Veranstalter: Residenzmuseum im Celler Schloss

Neue Dauerausstellung im Residenzmuseum im Celler Schloss

01.12.2021 - 31.12.2021

Herrschaft und Landschaft – Macht und Teilhabe



Galerie Neue Dauerausstellung im Residenzmuseum im Celler Schloss

Neue Dauerausstellung im Residenzmuseum im Celler Schloss

Informationen zu Ihrem Besuch

In unseren Museen gelten weiterhin besondere Maßnahmen zum Infektionsschutz. Für tagesaktuelle Informationen informieren Sie sich bitte vorab unter www.residenzmuseum.de oder unter 05141-9090 850.

Der Weg zur politischen Teilhabe
Dem „Glanz der Herzöge“ eine andere Perspektive entgegensetzen – das ist der Ausgangspunkt der Abteilung „Herrschaft und Landschaft – Macht und Teilhabe“. Sie zeigt, wie sich Herrschaft über die Jahrhunderte gewandelt hat und erzählt die Geschichte von politischer und gesellschaftlicher Teilhabe – von der mittelalterlichen Ständegesellschaft bis zur heutigen Demokratie.
In sechs Themeninseln geht es um Recht, Finanzen und Wissen als Grundlagen herrschaftlicher Macht sowie um Medien, Kritik und Identität als Instrumente der Veränderung. Einen roten Faden bildet darin die Geschichte der Historischen Landschaften, hervorgegangen aus den mittelalterlichen Ständevertretungen und eine der Wurzeln des heutigen Parlamentarismus. Sie gibt es heute einzigartig nur noch in Niedersachsen.
Regionale Geschichte entfaltet sich hier als Teil der gesamtgesellschaftlichen Entwicklung in Richtung Demokratie.

Multimedial die Ausstellung erleben
Die Ausstellung will zum Nachdenken anregen über Teilhabe und eigene Möglichkeiten der gesellschaftlichen und politischen Mitgestaltung. Verschiedene audiovisuelle Medien und „Hands-on“ Stationen laden zum Vertiefen und Erleben demokratischer Entwicklungen ein. Das angegliederte FORUM bietet einen modern gestalteten Ort mit medialen Arbeitsplätzen zur weiterführenden Information, zum Meinungsaustausch und zur Projektarbeit in Gruppen, für Schulen und die Stadtgesellschaft. Somit repräsentiert das Celler Schloss einen Ort zur Erkundung niedersächsischer Landesgeschichte und wird gleichzeitig zum Forum für parlamentarisch-demokratische Diskussion und Begegnung.

Ausstellungszeitraum:
Ganzjährig / Dauerausstellung

Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag
Mai - Oktober 10 - 17 Uhr
November - April 11 - 16 Uhr
1.-3. Adventswochenende 10 - 17 Uhr

Neue Dauerausstellung im Residenzmuseum im Celler Schloss

Schloßplatz 1, 29221 Celle, Deutschland

Veranstaltungsort

Residenzmuseum im Celler Schloss

Veranstaltungsort besuchen


Adresse / Anfahrt

Schloßplatz 1

29221 Celle

Niedersachsen

Deutschland

10.0774094

52.6240917


Öffnungszeiten:

Dienstag - Sonntag
Mai-Oktober 10-17 Uhr
Nov.-April 11 - 16 Uhr


1.-3. Adventswochenende
10 - 17 Uhr


Kontakt

Residenzmuseum im Celler Schloss

Information und Buchung

(Di bis So 11.00-16.00 Uhr)

Tel. 05141 - 90908-50

Fax 05141 - 90908-750

E-Mail schreiben Internetseite besuchen


Bildnachweis

© Residenzmuseum
im Celler Schloss,
Foto:
Fotostudio Loeper, Celle