ERLEBNIS-PORTAL - Historisches Deutschland - CASTLEWELT

Veranstalter: Museum Schloß Burgk

Märchen-Sonntage 2022 auf Schloß Burgk

17.07.2022 - 17.07.2022

Vom 17. Juli bis 20 September | jeden Sonn- & Feiertag 11 Uhr



Galerie Märchen-Sonntage 2022 auf Schloß Burgk

Märchen-Sonntage 2022 auf Schloß Burgk

Die beliebte Veranstaltungsreihe der „Märchen-Sonntage“ auf Schloß Burgk wird im Sommer 2022 fortgesetzt.

Vom Beginn der Thüringer Sommerferien an, also ab 17. Juli bis zum Weltkindertag am 20. September, lädt das Museum Schloß Burgk an jedem Sonntag um 11 Uhr Klein und Groß zur Märchenstunde ein. Puppenspieler und Schauspieler, Geschichtenerzähler und Musiker entführen Kinder und Erwachsene in die Welt der Märchen, Geschichten und Legenden – in eine Zeit, als das Wünschen noch geholfen hat und ein Träumer noch König sein durfte.

Bei den Märchen-Sonntagen im Sommer 2022 auf Schloß Burgk sind zahlreiche Märchen- und Geschichtenerzähler, Figurentheater und Puppenspieler v.a. aus Thüringen und Sachsen zu Gast. Und natürlich dürfen auf einer Burg(k) auch die Ritter nicht fehlen! Daher kommen auch die „Ritter der Osterburg“ in diesem Jahr wieder nach Schloß Burgk und spielen mit viel Witz und Humor ihre ganz eigene Interpretation eines klassischen Märchens.

Das detaillierte Programm der Märchen-Sonntage wird vor Beginn der beliebten Veranstaltungsreihe hier auf der Internetseite des Museums  veröffentlicht.

Um keine Veranstaltung zu verpassen, können Sie sich HIER für den Newsletter des Museums anmelden.


Museum Schloss Burgk - Öffnungszeiten:
April bis Oktober
Dienstag bis Sonntag 10 - 18 Uhr | letzter Einlass: 17:30 Uhr
November bis März
Dienstag bis Sonntag 11 - 16 Uhr | letzter Einlass: 15:30 Uhr

Märchen-Sonntage 2022 auf Schloß Burgk

Burgk 17, 07907 Schleiz, Deutschland

Veranstaltungsort

Museum Schloß Burgk

Veranstaltungsort besuchen


Adresse / Anfahrt

Burgk 17

07907 Schleiz

Thüringen

Deutschland

11.7186911

50.5561811


Kontakt

Museum Schloß Burgk

Tel. 03663 - 400119

Fax 03663 - 402821

E-Mail schreiben Internetseite besuchen


Bildnachweis

© Museum Schloß Burgk