ERLEBNIS-PORTAL - Historisches Deutschland - CASTLEWELT

Veranstalter: Schloss Gödens Entertainment GmbH

„Alles fließt“: Kunst im Schlosspark

01.09.2018 - 30.09.2018

Stahlskulpturenausstellung bis Mitte Oktober auf Schloss Gödens



Galerie „Alles fließt“: Kunst im Schlosspark

„Alles fließt“: Kunst im Schlosspark

24. August bis 12. Oktober 2018

Stahlskulpturenausstellung eröffnet am 24. August um 18 Uhr mit einer Vernissage. Neben Kunst gibt es an dem Abend musikalische Einlagen der Musik-Comedy-Gruppe Bidla Buh und kleine Snacks.

GÖDENS – Mit einer feierlichen Vernissage für alle Kunstinteressierten beginnt am Freitagabend (24. August 2018) um 18 Uhr die erste Ausstellung Kunst im Schlosspark auf Schloss Gödens. Unter dem Motto „Alles fließt“ steht die Stahlskulpturenausstellung von Sonja Edle von Hoeßle und Herbert Mehler vom 24. August bis 12. Oktober. Das renommierte Künstlerehepaar, das in Eislingen bei Würzburg und in Kranidi, einer griechischen Kleinstadt in der Region Peloponnes lebt, schafft faszinierende Plastiken aus Cortenstahl. Die „Endlosschleifen“ von Sonja Edle von Hoeßle verändern ihr Erscheinungsbild mit der Bewegung und dem Blickwinkel des Betrachters. Zugleich wandeln sich die Durchblicke und die ausschnitthafte Rahmung des umgebenden Raumes, wodurch sich ganz neue Eindrücke im Schlosspark ergeben. Herbert Mehler schafft Figuren, die scheinbar schwerelos und weich das Material verleugnen. Aus Lamellen präzise konstruiert, entstehen stereometrische und biomorph anmutende Gebilde.

Während der Vernissage am Freitagabend wird die Musik-Comedy-Gruppe Bidla Buh mit ihrem ganz eigenen Genre begeistern: Mit gestopfter Trompete, Jazzgitarre und viel Schmelz in der Stimme kreieren die waschechten Hamburger Jungs neu interpretierte Grammophon-Klassiker und aktuelle Hits im Stil der 20er und 30er Jahre. Getränke und kleine Snacks bieten die „Kleine Freiheit No. 6“, die von der Landpartie bekannte rollende Bar aus Wilhelmshaven sowie Landpartie-Winzer und Garda Gourmet-Chef Luigi Simeoni an.

Veranstalter: Schloss Gödens Entertainment GmbH

Alle Veranstaltungen anzeigen

ÖFFNUNGSZEITEN:

Park
Mo. – Fr.: 6 – 18 Uhr
Sa. & So. sowie
Feiertage: 10 – 17 Uhr


Orangerie
Mo. – Fr.: 11 – 17 Uhr
Sa. & So. sowie
Feiertage: 11 – 16 Uhr


FÜHRUNGEN:

Führungen nach vorheriger
Anmeldung unter 04422-98640


EINTRITT:

Der Eintritt ist frei.


Veranstalterkontakt:

Schloss Gödens Entertainment GmbH

Schloß Gödens 1

26452 Sande-Gödens

Tel. 04422 - 98640

Fax 04422 - 986411

E-Mail schreiben Internetseite besuchen


Bildnachweis

© Schloss Gödens Entertainment GmbH


Alle Veranstaltungen anzeigen